Blütenwegfest

Auf zum Blütenwegfest 2020 !!!

Das Blütenwegfest erfreut sich seit 2016 stetig wachsender Beliebtheit, so dass dieser Frühjahrstermin nicht mehr von der Blühenden Bergstraße wegzudenken ist.

Am 05. April 2020 ist es wieder soweit. Von 11-17 Uhr haben Sie wieder die Gelegenheit, die Blühende Bergstraße von Ihrer besten Seite zu erleben und mehr über Land und Leute sowie unser Projekt zu erfahren!

In diesem Jahr findet im Blütenwegabschnitt zwischen Großsachsen (Talstraße) und Schlosspark Weinheim statt.

Sie können die Strecke in beide Richtungen erwandern und Ihre Tour an beliebiger Stelle beginnen oder beenden.

Bei uns wird für alle etwas geboten:

  • Natur & Landschaft: Wir zeigen hautnah Landschaftspflege und -gestaltung und laden zum Erleben der Bergstraßenlandschaft ein.
  • Für Kinder wird die Wanderung zum Abenteuerweg. Viele Angebote verbinden Spannendes mit jeder Menge Spaß.
  • Tiere: Beobachten Sie unsere vierbeinigen Helfer bei der Arbeit und werfen Sie einen Blick auf das wuselige Treiben von Bienenvölkern.
  • Essen und Trinken: So schmeckt die Bergstraße! Probieren Sie Obst- und Kräuterprodukte, Wildschweinbratwurst, Honig, Weine, Säfte, Liköre, Brände und vieles mehr.
  • Regionaler Genuss: Die Vielfalt der Bergsträßer Produkte zum Probieren und Mitnehmen.
  • Information: Unsere Partner stellen sich vor und halten viel Wissenswertes für Sie bereit.
  • Führungen: Kurze Wanderungen nehmen Sie mit zu naturkundlich und historisch Interessantem.
  • Der Shuttle-Dienst bringt Sie entweder vor der Wanderung zu ihrem Einstiegspunkt oder nach der Wanderung wieder zurück.
  • Wandermusiker wie Hartmut Höfele, Tobias Escher und Lakritzes Clowntheater sorgen für Stimmung auf dem Blütenweg und lassen die Bergstraße erklingen.
  • Beim Gewinnspiel heißt es für Kinder: „Blüten sammeln und gewinnen!“.

Wir freuen uns auf Sie!

Empfohlene Anlaufpunkte mit Begrüßungsständen und Anbindung an den Shuttle-Service:

  • Großsachsen Talstraße (Beginn bzw. Ende der Veranstaltungsstrecke im Süden)
  • Weinheim Schlosspark (Beginn bzw. Ende der Veranstaltungsstrecke im Norden)
  • Lützelsachsen Schützenhaus Dornbach

Der kostenlose Shuttle-Service verkehrt etwa im Abstand von 15-20 Minuten zwischen Weinheim Hauptbahnhof und Großsachsen Talstraße und bedient folgende Haltestellen:

  • Weinheim Hauptbahnhof (Anbindung an den ÖPNV)
  • Weinheim Schlosspark (Einstiegsstelle Nord)
  • Lützelsachsen Dornbachweg (Einstiegsstelle)
  • Großsachsen Bahnhof (Umstieg von und zur RNV-Linie 5 und Busverkehr)
  • Großsachsen Talstraße (Einstiegsstelle Süd)

Die Veranstaltungsstrecke enthält enge Wegeabschnitte, Steigungen und einen Treppenabschnitt. Die im Plan gekennzeichneten Wegeabschnitte mit Steigungen und Treppen sind für Kinderwagen ungeeignet. Besuchern, die nicht gut zu Fuß sind, empfehlen wir, die Strecke von Nord nach Süd zu gehen. Fahrradfahrer stellen am Veranstaltungstag eine Gefährdung dar und sind unerwünscht.

Hier können Sie den Veranstaltungsflyer (pdf) zum Fest mit Veranstaltungsplan sowie eine Liste der Mitwirkenden und Angebote (pdf) abrufen.

Tipp: Gerne können Sie sich auch zu unserem Newsletter anmelden, um keine Neuerungen zu verpassen.